Messier 87 – Der JET

Messier 87 ist eine Riesengalaxie im benachbarten Virgo-Haufen. In ihrem Kern befindet sich ein gigantisches Schwarzes Loch von ca. 6,5 Milliarden Sonnenmassen, welches Astronomen am 10.04.2019 das erste Mal fotografieren konnten. Von diesem schwarzen Loch wird ein riesiger, etwa 5.000 Lichtjahre langer Jet, aus gasförmigem Material, ausgestoßen. Das Licht dieses Jets ist stark polarisiert. Der hochaktive Kern von M87 ist eine starke Radioquelle, daher auch die alternative Bezeichnung Virgo A.

Hier geht es zum WiKi-Link mit Informationen über dem JET.
https://de.wikipedia.org/wiki/Jet_(Astronomie)

Aufnahme vom 23.04.2019.

Messier 87 mit zweitem Jet?

Bei der Aufnahme (unten) vom 10.05.2019 scheint es so, als gäbe es unterhalb M87 einen weiteren Jet…